Strukturdicht weiß-strukturiert, Körnung 1, fein

Artikel-Nr. 230 330

Dichtstoff mit Marmorgranulat

Plastoelastisch, putzähnliches Aussehen, EMICODE EC 1 Plus ? sehr emissionsarm, raue Struktur, anstrichverträglich bzw. überstreichbar, lösemittel- und siliconfrei, phthalat- und halogenfrei, wasserdampfdurchlässig, geringer Schwund, witterungs- und alterungsbeständig, in verschiedenen Körnungen lieferbar
 

Verarbeitungsvorteile:

Vielseitig einsetzbar, einfach zu verarbeiten, gute Dosierbarkeit, im Innen- und Außenbereich anwendbar, hohe Haftfähigkeit, auch auf feuchten, saugenden Untergründen
 

Anwendungsbereiche:

Verschließen und Abdichten von Rissen in Gasbeton, Faserzement, Putz, Mauerwerk und Holz. Fugenabdichtung bei Fassaden, Abdichten von Anschlüssen bei Türen und Fenstern an Beton, Mauerwerk und Putz. Nicht geeignet für Dehnungsfugen und im Bereich von starkem Wasseraufkommen (z. B. Außenfugen in Bodennähe, im Sanitärbereich und unter Wasser)

 

EMICODE-Homepage

Technische Daten

Aushärtung ca. 1 mm pro Tag (bei Normalklima)
Basis Acrylatdispersion
Dauerbewegungsaufnahme max. 15%
Dichte ca. 1,76 g/cm³
Haltbarkeit 24 Monate (ungeöffnet)
Hautbildezeit ca. 15 bis 30 Minuten bei Raumtemperatur
Lagerung bei +5° C bis +30° C, trocken; vor Frost schützen!
Shore-A-Härte ca. 25
Temperatur beständig von -20° C bis +80° C (nach Aushärtung)
Verarbeitbar ab +5° C bis +40° C
Viskosität pastös

Weitere Körnungen

  • grob
    230 333
  • mittel
    230 332